Dieses Bild zeigt Zellulose-haltige Zellen eines Stengelquerschnitts.

Das Nationale Forschungsprogramm "Ressource Holz" (NFP 66) erarbeitet wissenschaftliche Grundlagen und praxisorientierte Lösungsansätze für eine bessere Verfügbarkeit und eine breitere Nutzung der Ressource Holz. Dabei entwickeln die Forschenden in Zusammenarbeit mit der Industrie innovative Technologien und Dienstleistungen für eine materielle, chemische und energetische Nutzung von Holz und orientieren sich an einem nachhaltigen Stoffkreislaufmanagement. Die Forschungsarbeiten haben im Januar 2012 begonnen.

Quick Links 

© SNF 2014 | Wildhainweg 3, Postfach 8232, 3001 Bern | Tel. +41 31 308 22 22 | Impressum | Seite drucken | Seite weiterempfehlen Link zur Website der Stiftung "Zugang für alle" SNFWEB07