Navigation

Montagskolloquium zum Thema "Holz- und zellulosebasierte Materialien"

 

Die Forschungsgruppen von Tanja Zimmermann und Ingo Burgert präsentieren Fortschritte bei der chemischen Modifikation und Funktionalisierung von Holz und zellulosebasierten Materialien anhand ausgewählter Projekte.

Montagskolloquium zum Thema "Holz- und zellulosebasierte Materialien"

​Holz- und zellulosebasierte Materialien – Aussicht auf innovative Produkte?

Die Forschungsgruppen von Tanja Zimmermann und Ingo Burgert präsentieren Fortschritte bei der chemischen Modifikation und Funktionalisierung von Holz und zellulosebasierten Materialien anhand ausgewählter Projekte. Diese zielen auf Eigenschaftsverbesserungen in klassischen Anwendungsfeldern sowie auf neuartige Eigenschaftsprofile für neue Anwendungen. Dabei werden, ausgehend von den grundlegenden Arbeiten zur Materialoptimierung, die nächsten erforderlichen Schritte zur Produktentwicklung aufgezeigt.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Montagskolloquien des Institute of Terrestrial Ecosystems (ITES) der ETH Zürich statt.

Koordination: Prof. Dr. Ingo Burgert (ETH & EMPA) und Dr. Tanja Zimmermann (EMPA)

 

Beginn

07.12.2015 15:15

Ende

07.12.2015 17:45

Ort

ETH Zürich, Universitätstrasse 16, Hörsaal CHN C14

 ‭(Ausgeblendet)‬ Anmeldeformular

Weitere Informationen zu diesem Inhalt